Weltkarte

Costa Rica

Für Touristen eine der sichersten Destinationen in Mittelamerika.

Einreisedatum 06. Februar 1999
Kilometerstand 243.291

Hauptstadt Provinz San José

Größe 51.100 km²

Einwohner 4.301.712

BIP 26.238 Mio. US-Dollar

Amtssprache Spanisch

Costa Rica hinterließ unter allen mittelamerikanischen Staaten den besten Eindruck bei den Holtorfs. Neben dem Gefühl der Sicherheit begeisterten das Paar vor allem die sauberen Karibikstrände, dichter Urwald und die steinernen Spuren der Ureinwohner.
  • Die erste Maya-Pyramide, die die Holtorfs auf ihrer Reise durch Mittelamerika zu Gesicht bekamen. Christine sitzt auf den untersten Stufen des Bauwerks.
    6  von  6
  • Überfahrt von Panama nach Costa Rica. Der Platz auf der Fähre war knapp, Otto stand ganz links außen.
    1  von  6
  • Der spanische Einfluss lässt sich auch am Baustil der Kirchen festmachen
    2  von  6
  • Christine Holtorf stellte sich für einen Größenvergleich neben einen Baum. Dessen Stamm wird von Wurzeltrieben einer Wildfeige fast erdrückt.
    3  von  6
  • Rast am Strand in der Nähe von Limón. Christine Holtorf machte Notizen für ihr Tagebuch. Gunther Holtorf legte sich nach diesem Foto in die Hängematte.
    4  von  6
  • Auf der Reise durch Costa Rica waren mehrere Flüsse zu überqueren. Hier hatte Otto die Pole Position auf der Fähre.
    5  von  6
  • Video: Costa Rica - der sichere Hafen für Touristen