Weltkarte

Bangladesch

Bangladesch hat die Fläche der ehemaligen DDR - aber zehnmal so viele Einwohner.

Einreisedatum 29. November 2005
Kilometerstand 512.485

Hauptstadt Dhaka

Größe 147.570 km²

Einwohner 161.000.000

BIP 113,0 Mrd. US-Dollar

Amtssprache Bengalisch

Rund 1.000 Kilometer legte Otto in Bangladesch zurück. Seinen Weg musste er sich in der Regel durch völlig verstopfte Straßen bahnen. Denn, so sagt Gunther Holtorf, Bangladesch ist voll. Das gelte vor allem für die Hauptstadt Dhaka: "Da reicht das Wort voll eigentlich gar nicht mehr aus." Was Überbevölkerung bedeuten kann, sahen Gunther und Christine Holtorf mit eigenen Augen. Es bleibt für den Einzelnen kaum genug zum Leben, schon Kinder müssen schwer für ihren Lebensunterhalt arbeiten.
  • Rinderexkremente wurden zum Trocknen an einen Baum gepatscht. Sie dienen später als Brennstoff beim Kochen.
    11  von  11
  • Ein Straßenschild, das den Weg in die Hautpstadt Dhaka weist - in lateinischen sowie in bengalischen und hinduistischen Schriftzeichen
    1  von  11
  • Bangladesch ist eines der am dichtest bevölkerten Länder der Erde. "Die Fläche entspricht etwa der ehemaligen DDR", so Gunther Holtorf. "Allerdings tummeln sich dort zehnmal so viele Einwohner."
    2  von  11
  • In der Enge waren und sind kleine Rikschas das beste Fortbewegungsmittel
    3  von  11
  • Das Freitagsgebet in Dhaka: In Bangladesch sind 90 Prozent der Einwohner Muslime.
    4  von  11
  • Morgendlicher Berufsverkehr. Die Fähren, die ständig auf den Flüssen Dhakas unterwegs sind, waren laut Gunther Holtorf stets überfüllt ...
    5  von  11
  • ... dasselbe gilt für die Lastwagen auf den Straßen. Für den Einfallsreichtum, den die Menschen in Bangladesch beim Beladen an den Tag legen, zeigte Gunther Holtorf durchaus Bewunderung.
    6  von  11
  • Kinderarbeit sah Gunther Holtorf in Bangladesch häufiger ...
    7  von  11
  • ... auch in dieser Ziegelei am Rand von Dhaka
    8  von  11
  • Ebenso auf dieser Baustelle, auf der Steine zu Schotter für Straßen zerklopft wurden
    9  von  11
  • Aus Indien importierte Kohle. Die Lastwagen wurden vollständig von Hand ent- und wieder beladen.
    10  von  11
  • Video: Bangladesch - ein Land der Extreme

Hier war Otto schon einmal ...

Indien

Einreisedatum 06. Dezember 2005
Kilometerstand 513.734

Pakistan

Einreisedatum 29. Januar 2006
Kilometerstand 524.883

Vereinigte Arabische Emirate

Einreisedatum 04. März 2006
Kilometerstand 529.850

Saudi-Arabien

Einreisedatum 23. April 2006
Kilometerstand 530.545

Bahrain / Katar

Einreisedatum 23. April 2006
Kilometerstand 530.705

Saudi-Arabien

Einreisedatum 27. April 2006
Kilometerstand 531.656

Jordanien

Einreisedatum 29. April 2006
Kilometerstand 533.292

Syrien

Einreisedatum 30. April 2006
Kilometerstand 533.572

Türkei

Einreisedatum 03. Mai 2006
Kilometerstand 534.522