Weltkarte

Gunther Holtorf versteigert persönliche Reiseandenken

01.12.2014

Ein ovales Nummernschild aus Kenia, selbst gezeichnete Karten, ein Reifendruckmesser  - dies sind nur einige  der persönlichen Gegenstände, die Gunther Holtorf ab heute  auf Ebay für einen guten Zweck versteigert. Zum Teil haben sie ihn die gesamte Reise über begleitet, immer aber dokumentieren sie erlebte Abenteuer und einer rettete  gar Leben! Bis Weihnachten wird im Zwei-Tage-Rhythmus eine neue Auktion online gehen, jede von ihnen wird sieben Tage lang laufen. Die Erlöse kommen zu 100 Prozent der Stiftung stern zugute, die sich dafür einsetzt, dass unverschuldet in Not geratene Menschen Hilfe bekommen.

In der ersten Auktion können Sie das ovale Original-Nummernschild aus Kenia ersteigern: jenes Schild, das den Beginn der 26-jährigen Weltumfahrung markiert.